Für Ihren Termin

Anamnesebogen 

 

Damit eine gute Vorbereitung auf Ihren Behandlungstermin für mich möglich ist, bitte ich Sie nachstehenden Anamnesebogen ausgefüllt zum Ersttermin mitzubringen, bzw. mir am besten bereits vorab per Email oder Fax zukommen zu lassen. Vielen herzlichen Dank!

Einwilligungserklärung DSG-VO 

Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, Sie umfassend über die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten aufzuklären und für deren Verarbeitung eine Einwilligungserklärung gemäß Art. 7 DSG-VO einzuholen. Wir bitten Sie, die  anliegende Einwilligungserklärung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor Untersuchungsbeginn sorgfältig durchzulesen und mit entsprechender Auswahl unterschrieben an uns zurückzusenden. Gerne auch per E-Mail. 

Bitte haben Sie Verständnis, das wir ohne das Vorliegen einer Einwilligungserklärung keine Behandlungstermine durchführen können.

Falls Sie nicht in alle Punkte einwilligen möchten, bitten wir Sie uns vor der Behandlung hierüber in Kenntnis zu setzen, damit wir eine andere Form der Kommunikation mit Ihnen wählen können.

Danke für Ihr Verständnis.